IPv6 Adressen

Ein nahezu unerschöpflicher Adressraum

Der Dienst DFNInternet vermittelt neben dem gebräuchlichen Internet-Standard IPv4 auch IP-Pakete nach dem Standard IPv6. Anwender von DFNInternet können vom DFN-Verein IPv6-Adressen erhalten. Der Adressraum wird nach Vorgaben und Richtlinien des RIPE NCC vergeben.

Bitte beachten Sie die Dokumente mit Hinweisen zum Ausfüllen.

Hinweise zum Ausfüllen des Formulars
Hinweise zum Ausfüllen des Formulars (ASCII)
Vergaberichtlinien für IPv6-Adressraum
Vergaberichtlinien für IPv6-Adressraum (ASCII)
Formular für die Vergabe von IPv6-Adressraum
Formular für die Vergabe von IPv6-Adressraum (ASCII)

Die ausgefüllten Dokumente können per E-Mail an hostmaster@dfn.de oder in Ausnahmefällen per Fax an 030/884299-70 (z. H. Hostmaster) geschickt werden.

Weiterführende Links:
RIPE Network Coordination Centre
IPv6 Deployment Guide

     aktualisiert am: 07.03.2017 |