+++ Events +++
Call for Paper Forum Cloud-Dienste
SDN-Workshop zur Nutzung eines DFN-GTS
DFN-Infobrief Recht Ausgabe August 2016 erschienen
65. DFN-Betriebstagung

DFN-Newsletter

DFN-Newsletter Nr. 88 vom 10. August 2016

Mit diesen aktuellen Themen wünscht Ihnen der DFN-Verein eine entspannte Urlaubszeit:

GeRDI wird Modell für vernetzte Forschungsdaten-Infrastruktur

Das Projekt GeRDI (Generic Research Data Infrastructure) ist ein deutscher Beitrag zur European Open Science Cloud und hat das Ziel, existierende und zukünftige Forschungsdatenspeicher virtuell zu verknüpfen. So können Wissenschaftler in ganz Deutschland disziplinübergreifend Forschungsdaten recherchieren und nachnutzen. Der DFN-Verein ist Teil dieses Projekts und koordiniert dabei die Arbeiten zu den Bereichen "Trainingskonzept" und "Zukünftiges Betriebsmodell" sowie gemeinsam mit der ZBW-Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft den Bereich "Governance, Projektmanagement und Dissemination". Das Projekt wird von der DFG in der ersten Projektphase mit ca. 3 Millionen Euro gefördert.

Weitere Informationen unter:


Darum geht es diesen Monat im DFN-Infobrief Recht

  • Vergiss mein nicht...
    Das Recht auf Löschung gemäß Artikel 17 Datenschutz-Grundverordnung
  • Erreichbar nur gegen Geld?
    Bundesgerichtshof entscheidet zu Mehrwertdienstenummern im Impressum einer Internetseite
  • Gebraucht ist der Schlüssel zum Erfolg
    Bundesgerichtshof konkretisiert die Zulässigkeit der Weitergabe und Nutzung gebrauchter Software

Der DFN-Infobrief Recht wird regelmäßig vom DFN-Verein herausgegeben. Er informiert über aktuelle Entwicklungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung und daraus resultierende mögliche Auswirkungen auf die Betriebspraxis im Deutschen Forschungsnetz. Die Beiträge werden von der Forschungsstelle Recht im DFN unter Leitung von Prof. Dr. Thomas Hoeren von der Westfälischen Wilhelms-Universität verfasst. Zusätzlich werden alle Beiträge in einem Jahresband zusammengefasst. Diese gedruckte Fassung wurde im Mai 2016 ebenfalls veröffentlicht. Wenn Sie Interesse am DFN-Infobrief Recht haben schreiben Sie eine Mail an infobrief-recht@dfn.de

Die aktuelle Ausgabe des Infobriefs finden Sie hier:

www.dfn.de/fileadmin/3Beratung/Recht/1infobriefearchiv/2016/Infobrief_Recht_08-2016.pdf

Call for Papers für das Forum Cloud-Dienste als Bestandteil der 65. DFN-Betriebstagung wurde verlängert

Noch bis zum 4. September 2016 können Beiträge zu Themenkreisen rund um den Einsatz von Cloud-Diensten im Umfeld von inner- und außeruniversitärer Forschung und Wissenschaft eingereicht werden. Das Forum Cloud-Dienste findet am zweiten Veranstaltungstag der 65. DFN-Betriebstagung (29. September 2016) ab 14 Uhr im Seminaris CampusHotel Berlin, Takustraße 39 in 14195 Berlin statt.

Eine genauere Spezifikation der Themenkreise und Informationen zum Verfahren der Beitragseinreichung finden Sie hier:

www.dfn.de/forumClouddienste/Call_for_Paper_-_Call_for_Participation.pdf


SDN-Workshop zur Nutzung eines DFN-GTS im Oktober

Am 27. Oktober 2016 wird ein SDN-Workshop in Berlin stattfinden, auf dem der neue DFN-GTS (GÉANT Testbeds Service) vorgestellt wird. Die Details für den Workshop befinden sich in der Vorbereitung. Der Workshop richtet sich an Einrichtungen, die sich bereits mit dem Thema SDN befassen. Haben Sie Interesse an der Teilnahme (begrenzte Teilnehmerzahl) oder wollen Sie einen Kurzbeitrag zum Thema SDN einreichen, dann richten Sie bitte eine E-Mail an: kaufmann@dfn.de

Mehr Informationen zum neuen Dienst DFN-GTS finden Sie in der aktuellen Ausgabe der DFN-Mitteilungen:

______

Der DFN-Newsletter kann von allen interessierten Personen abonniert oder auf den Webseiten des DFN gelesen werden.
Er bietet in regelmäßigen Abständen aktuelle Informationen rund um das Deutsche Forschungsnetz.

Möchten Sie den DFN-Newsletter weiterempfehlen? Der DFN-Newsletter kann unter
www.dfn.de/publikationen/dfnnewsletter/anmeldung-nl/
bestellt und auch jederzeit wieder abbestellt werden.

______

Verein zur Förderung eines Deutschen Forschungsnetzes e.V.
Alexanderplatz 1, D - 10178 Berlin
Tel.: 030 88 42 99 0
Fax: 030 88 42 99 370
www.dfn.de

Contact: K. Hoelzner
created: 03.05.2003      updated: 03.11.2015