+++ Events +++
DFN-Infobrief Recht Ausgabe März 2017 erschienen
13. Tagung der DFN-Nutzergruppe Hochschulverwaltung

DFN-Newsletter

DFN-Newsletter Nr. 93 vom 13. März 2017

Mit diesen Themen startet der DFN-Verein in den Frühling:


Jetzt noch anmelden zum DFN-Workshop

Der DFN-Verein veranstaltet am 20. März 2017 den Workshop „GÉANT IaaS-Vergabeverfahren“ (Infrastructure-as-a-Service) im Seminaris CampusHotel in Berlin.
Ziel des Workshops ist es, über die Ergebnisse des Vergabeverfahrens zu informieren, Interessenten miteinander zu vernetzen und gemeinsam die nächsten Handlungsschritte zu erarbeiten.
Die Anmeldung - und in Kürze auch das Programm - des Workshops finden sie unter:

www.dfn.de/veranstaltungen/betriebstagungen/infos/ws-geant-iaas-vergabeverfahren/


Darum geht es diesen Monat im DFN-Infobrief Recht

Wo ein Wille ist, darf auch ein Link sein - OLG München zur Beweislast für das Vorliegen einer Rechtsverletzung beim Framing

Keine Zeit zu verlieren... - Bundesarbeitsgericht (BAG) zur Verlängerung der Höchstbefristungsdauer in der Postdoc-Phase wegen Betreuung eines Kindes

Die Arbeit macht sich nicht von allein! - OVG Berlin-Brandenburg: Einrichtung von Vertretungszugriffen auf dienstliche E-Mails löst keine Mitbestimmungsrechte des Personalrats aus

Der DFN-Infobrief Recht wird regelmäßig vom DFN-Verein herausgegeben. Er informiert über aktuelle Entwicklungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung und daraus resultierende mögliche Auswirkungen auf die Betriebspraxis im Deutschen Forschungsnetz. Die Beiträge werden von der Forschungsstelle Recht im DFN unter Leitung von Prof. Dr. Thomas Hoeren von der Westfälischen Wilhelms-Universität verfasst. Zusätzlich werden alle Beiträge in einem Jahresband zusammengefasst. Wenn Sie Interesse am DFN-Infobrief Recht haben, schreiben Sie eine Mail an infobrief-recht@dfn.de

Die aktuelle Ausgabe des Infobriefs finden Sie hier:

www.dfn.de/fileadmin/3Beratung/Recht/1infobriefearchiv/2017/Infobrief_Recht_03-2017.pdf


EU unterzeichnet Verträge für BELLA

Die Bestrebungen zur Finanzierung für das Projekt BELLA (Building Europe Link to Latin America) konnten im Dezember 2016 erfolgreich abgeschlossen werden. Mit BELLA wird es Forschungsnetzen in Lateinamerika und Europa ermöglicht, ein Drittel des Übertragungsspektrums auf einem Unterseekabel zur direkten Verbindung von Europa und Latein-Amerika über einen Zeitraum von 25 Jahren zu nutzen. Am 14. Dezember unterzeichnete GÉANT den noch fehlenden Vertrag mit DG GROWTH, dem Direktorat der Europäischen Kommission für Binnenmarkt, Industrie, Unternehmertum und KMU. Zusammen mit der Vereinbarung mit dem Direktorat für Internationale Zusammenarbeit und Entwicklung (DG DEVCO) sowie mit dem Direktorat für Kommunikationsnetze, Inhalte und Technologien (DG CONNECT) sind jetzt die insgesamt 25 M€ gesichert, die für die Finanzierung von BELLA erforderlich sind.

 

Einladung zum Tutorium "EU-Datenschutzgrundverordnung - Änderungen und Auswirkungen auf die Praxis"

Die EU-Datenschutzgrundverordnung ist am 25.05.2016 in Kraft getreten und wird nach einer Übergangsfrist von zwei Jahren ab dem 25.05.2018 unmittelbare Geltung in der gesamten Europäischen Union erlangen. Die wesentlichen Änderungen und Auswirkungen auf die Praxis von Hochschulen, Forschungseinrichtungen und forschenden Unternehmen werden im Rahmen des Tutoriums vorgestellt und zusammen mit den Teilnehmern lösungsorientiert diskutiert. Die Veranstaltung wird vom DFN-CERT im Auftrag des DFN-Vereins durchgeführt und findet am 27. April 2017 in Hamburg statt weitere Termine sind der 30. Mai 2017 in Hamburg und der 19. September 2017 in Stuttgart.

Welche Schwerpunkte in den Veranstaltungen behandelt werden und weitere Information zur Anmeldung finden Sie hier:

www.dfn-cert.de/veranstaltungen/201704EU-Datenschutzgrundverordnung.html

______

 

Der DFN-Newsletter kann von allen interessierten Personen abonniert oder auf den Webseiten des DFN gelesen werden.

Er bietet in regelmäßigen Abständen aktuelle Informationen rund um das Deutsche Forschungsnetz.

Möchten Sie den DFN-Newsletter weiterempfehlen? Der DFN-Newsletter kann unter

www.dfn.de/publikationen/dfnnewsletter/anmeldung-nl/

bestellt und auch jederzeit wieder abbestellt werden.

______


Verein zur Förderung eines Deutschen Forschungsnetzes e.V.

Alexanderplatz 1, D - 10178 Berlin

Tel.: 030 88 42 99 0

Fax: 030 88 42 99 370

www.dfn.de


 

 

created: 03.05.2003      updated: 03.11.2015