++ Neues im DFN ++
Deutsches Forschungsnetz erprobt Technologie für Terabit-Anschlüsse
Anwender im Deutschen Forschungsnetz realisieren 100-GB/s-Verbindungen in die USA
Gemeinsame Pressemitteilung von ECI und DFN zum Terabit-Testbed
Größere Nutzungskapazität bei DFNVC

Material der 49. Betriebstagung

Tagesordnung und Vortragsfolien

 

Dienstag, 21. Oktober 2008         P L E N U M

Von / Bis

Thema

Vortragende(r)

10.00 Uhr

Begrüßung

U. Kähler,
DFN-Verein

10.00 - 10.30 Uhr

HADES: Laufzeitmessungen im X-WiN

S. Kraft, DFN-WiN-Labor

10.30 - 11.00 Uhr

Stufen der Verlässlichkeit in der DFN-AAI

U. Kähler,
DFN-Verein

11.00 - 11.30 Uhr

K a f f e e p a u s e

11.30 - 11.40 Uhr

Integration des PKI-Wurzelzertifikates in Anwendungen

M. Pattloch,
DFN-Verein

11.40 - 11.50 Uhr

Neues zum DFNRoaming

R. Paffrath,
DFN-Verein

11.50 - 12.00 Uhr

Neues zum DFNFernsprechdienst

R. Schroeder,
DFN-Verein

12.00 - 12.30 Uhr

Technische Möglichkeiten der redundanten Anbindung im X-WiN

T. Schmid,
DFN-Verein

12.30 - 13.00 Uhr

Neues zum X-WiN

H.-M. Adler,
DFN-Verein

13.00 - 14.30 Uhr

M i t t a g e s s e n

F O R E N

14.30 - 16.30 Uhr

- Sicherheit
  * Neues aus dem DFN-CERT (A. Bunten, DFN-CERT)
  * Neues aus der DFN-PKI (J. Brauckmann, (DFN-PCA)
- VoIP
  * Erste Erfahrungen mit 802.1x Umsetzung an der UdS (E. Scherer, Univ. des Saarlandes)
  * Evaluierung von Public Key Infrastrukturen zum Einsatz in Unternehmensnetzen (J. Kunkel, HS für Technik und Wirtschaft des Saarlandes)
- CDC-OSI

16.30 - 17.00 Uhr

K a f f e e p a u s e

17.00 - 19.00 Uhr

- AAI
  * Spezifikation von Attributen für den Bereich E-Learning (P. Gietz, DAASI Intern.)
- Rechtsfragen
  * Domaingrabbing (E. Schröder, FS Recht im DFN)
  * Google-Analytics - Kostenloser Service mit Risiken (Dr. J. Köcher, DFN-CERT Services GmbH)
  * Aktuelles aus der Rechtsprechung (S. Bröckers, FS Recht im DFN)

ca. 19.30 Uhr

A b e n d e s s e n

Mittwoch, 22. Oktober 2008         F O R E N

09.00 - 11.00 Uhr

- IP über WiN
  * Bericht des WiN-Labors (M. Gründl, RRZE Erlangen)
  * Bericht des DFN-NOC Stuttgart (T. Schmid, DFN-GS Stuttgart)
  * Gateway Lösungen für redundante Anbindungen (O. Fassbender, S. Göpel, H. Irgens, Dimension Data)
  * Leistungsfähige Firewall Systeme am X-WiN (F. Brüggemann, J, Hektor, A. Schreiber, RWTH Aachen)
- MultiMedia-Dienste
  * RUBel - eLearning an der Ruhr-Universität Bochum (K. Braungardt, Ruhr-Univ. Bochum)
  * ELAN-Beratungstelle Video- und Multimediatechnik (S. Ottow, TU Clausthal)
  * Moodle - Ein Überblick (A. Vollmer, Humboldt-Universität Berlin)

11.00 - 11.30 Uhr

K a f f e e p a u s e

11.30 - 13.00 Uhr

- Mail
- Mobile IT
  * DFNRoaming/eduroam: "radsecproxy, OTRS, Neue MAP" und
     radsecproxy im Einsatz: Konfigurations-Beispiel etc.
(R. Paffrath, DFN-Verein)
  * Aktuelles im eduroam (Dr. J. Rauschenbach, DFN-Verein)

13.00 - 14.30 Uhr

M i t t a g e s s e n

 

 

Verantwortlich: U. Kähler
erstellt am:  23.10.2008      aktualisiert am:  04.06.2012